Die PixelPlow Community - Tutorials für Photoshop downloaden und erstellen

TUTORIALS > NEUE TUTORIALS

(Druckansicht)

Orginalseite : http://www.pixelplow.de/start/index.php?id=A-2-P.c1104.cXa.c51.


Neue Tuts
<< Plastisches 3D Logo 41 Credits / 10257 Views von Cyrox- Design.de am 22.05.2008 um 13:05 Uhr  

  In diesem Tutorial wird Euch gezeigt, wie man zwei Buchstaben zu einem 3D Logo formt und dieses Logo dann plastiziert.

Viel Spaß

erstellt mit Photoshop CS2

  Zuerst erstellen wir uns mit STRG+N eine neue Datei.

Höhe 600 Pixel
Breite 800 Pixel

  Dann wählen wir das Textwerkzeug aus.

  Sucht Euch eine schöne Schriftart aus und nehmt als Schriftfarbe "schwarz".

Tipp: eine etwas dickere Schrift. Schreibschriften nicht empfehlenswert.

  Erstellt Euch 1,2 oder ... Buchstaben. Jeder Buchstabe sollte aber in einer eigenen Ebene liegen.
Ich habe als Beispiel zwei Buchstaben genommen.

  Manipuliert die Buchstaben.
z.B. wählt die Ebene mit dem "X" aus, drückt "STRG+T"
und vergrössert das "x" so wie auf dem Bild.

  Dasselbe noch mit dem "C".
Wählt die Ebene mit dem "C"aus und drückt "STRG+T".

Wenn Ihr mit dem Cursor in die Ecken der Transformation geht, könnt Ihr Euer Objekt drehen.
Ich habe das "C" etwas nach links gedreht und dann vergrössert.
Schiebt das "c" mit dem "verschieben Werkzeug " an das "X" heran(siehe Bild).

Die Buchstaben sollen sich berühren!!!!

  Wichtig ist das die Buchstaben unten auf horizontaler Ebene, gleich aufliegen.

  Haltet die "STRG" taste gedrückt und klickt im Ebenenmanager eure Buchstaben an.
Die Ebenen sollten jetzt gleichzeitig markiert sein.
Jetzt einen rechtsklick auf eine der markierten Ebenen und dann "Text rastern".

  Die gerasterten Textebenen sollten noch markiert sein.
(wenn nicht: dann wieder STRG taste gedrückt halten, und dann die gerasterten Ebenen anklicken).
Von den beiden markierten Ebenen eine mit "rechtsklick" anklicken und dann "auf eine Ebene reduzieren".

  Die beiden Ebenen sollten sich jetzt zu einer Ebene verschmolzen haben.
Nennt diese Ebene mit doppelklick auf den Namen der Ebene "Logo".

  markiert die Ebene "Logo".
geht dann unter Stile und verpasst der Ebene irgendeinen Stil.

Den "Stilemanager" findet ihr, falls noch nicht Sichtbar, unter "Fenster"->"Stile"

  Mit einem Doppelklick auf die Ebene "Logo" gelangt Ihr in die Stiloptionen.

Vorsicht: keinen Doppelklick auf den Namen "Logo", lieber neben den Schriftzug der Ebene.

  nehmt nun folgende einstellungen:

bis auf "Abgeflachte Kante und Relief" sollten alle Häckchen deaktiviert sein.(Also bei Schlagschatten ... alle Haken deaktivieren).

Klickt auf "Abgeflachte Kante und Relief" und stellt folgendes ein:

Stil:Abgeflachte Kante nach innen
Technik: Abrunden
Farbtiefe: 371%
Richtung: nach oben
Größe: 5 Px
Weichzeichnen: 0Px
Winkel: 120°
Haken bei"Globalen Lichteinfall verwenden
Höhe 30°
Glanzkontur: (siehe Bild)
Haken bei "Glätten"
Lichhtermodus: normal Farbe : weiß
Deckkraft: 100%
Tiefenmodus: normal Farbe : weiß
Dekckraft: 41%

  dubliziert die Ebene "Logo"

  nehmt nun wieder das "verschieben Werkzeug"

  STRG-taste gedrückt halten und die beiden "Logo" ebenen markieren.
Drückt nun "STRG+G" um die Ebenen zu gruppieren. Nennt die Gruppe "Logo"..
klickt dann die Ebene"Logo Kopie" an.

  Das "verschieben Werkzeug" sollte noch ausgewählt sein.
Jetzt drückt Ihr auf der Tastatur einmal die Cursortaste "Pfeil nach unten" und dann die Cursortaste "nach rechts".

Wichtig für 3D Effekt: jede Taste nur einmal drücken.

Die Ebene "Logo Kopie" sollte sich jetzt um einen Pixel nach unten und um einen nach rechts bewegt haben.

  Dupliziert die Ebene "Logo Kopie" und wiederholt die Geschichte mit den Cursortasten.

Macht das ganze so 5-6 mal.

Also: Dublizieren und mit dem "verschiebenwerkzeug" + Cursortasten(einmal nach unten, einmal nach rechts).

  unser Logo sollte nun so aussehen ;)

  klickt mit einem rechtsklick auf die Gruppe " Logo " und geht dann auf Gruppe zusammenfügen.
Jetzt sollte die gesamte Gruppe zu einer Ebene "Logo" verschmolzen sein.

  nun wählen wir das Kreiswerkzeug aus.

  Zieht einen Kreis ( siehe Bild ) und zieht im Ebenenmanager diese Ebene unter die "Logo" Ebene.

  Nennt diese Ebene (Oberfläche), markiert sie und geht auf:

Filter-->Weichzeichnungsfilter-->Gaußscher Weichzeichner

  Stellt den Radius auf 34 Pixel.

  markiert die Ebene "Oberfläche" und klickt STRG+G
um eine neue Gruppierung zu erstellen.
Nennt diese Gruppe: "Oberfläche".

  Nehmt wieder das verschieben Werkzeug und rückt die Ebene "Oberfläche" so zurecht, wie auf dem Bild.
Das Bild sollte jetzt so aussehen.

  markiert die Ebene "Oberfläche" und ändert die Deckkraft auf 70% (siehe Bild).

  Dubliziert die Ebene "Oberfläche".

  markiert die dublizierte Ebene und schiebt sie etwas nach unten, dass es so aussieht wie auf dem Bild.

  Dubliziert diese Ebene"Oberfläche kopie" und setzt die Dekcraft dieser Ebene auf 30%.

  verschiebt diese Ebene wieder mit dem Verschieben Werkzeug etwas nach unten. (so wie auf dem Bild)

  rechtsklick auf die Gruppe und dann " Gruppe zusammenfügen".

  markiert die Ebene und drückt STRG+T.
Klicke auf das kästchen in der mitte unten,halte die linke Maustaste gedrückt und vergrösser die ebene wie auf dem NÄCHSTEN BILD.

 

  nun setzen wir die Deckkraft der Ebene auf 70%.
Dann Verschieben wir die Ebene wie auf dem Nächsten Bild.

  wir erstellen wieder einen Kreis. (siehe Bild)
diese Ebene sollte im Ebenenmanager zwischen der Ebene "Logo" und der Ebene "Oberfläche" liegen.

  Diese neue Kreisebene nennen wir mal "Schatten". Markiere die Ebene Schatten und drücke STRG+G. Diese Gruppe nennen wir "Schatten".

  markiere diese Ebene "Schatten" und gehe auf:

Filter---> Weichzeichnungsfilter--> Gaußscher Weichzeichner

Radius: 15 Pixel

  dubliziere diese Ebene 2 mal.

  verschiebe wieder mit dem "verschieben Werkzeug" die dublizierten Ebenen wie auf dem Bild.

  nun wieder die Gruppe (rechtsklick) anklicken und auf Gruppe zusammenfügen.

  Die Gruppe sollte jetzt wieder zu einer Ebene verschmolzen sein.

  nun dublizieren wir die Ebene Logo.

  diese Ebene markieren wir und gehen dann auf:

Bearbeiten-->Transformieren-->180° drehen

dann nochmal

Bearbeiten-->Transformieren-->horizontal spiegeln

Dann wieder mit dem Verschieben Werkzeug, diese Ebene so verschieben wie auf dem BILD.


  Im Ebenenmanager diese Ebene "Logo Kopie" nach ganz unten verschieben(siehe bild).
nurnoch die hintergrundebene sollte unter der "Logo Kopie" liegen.

  so sollte unser Bild jetzt aussehen.

  wir setzen die Deckkraft der Ebene auf 30%.

  nun gehen wir auf:

Ebene-->Ebenenmaske-->alles einblenden

  dann klicken wir auf das Verlaufswerkzeug.

  der Verlauf sollte von schwarz nach weiß eingestellt sein.
(links schwarz, rechts weiß)

  nun ziehen wir einen Verlauf (von oben nach unten) wie auf dem Bild.

  So fertig!!!!
Das Tutorium war etwas langatmig, doch ich wollte dass auch jeder Anfänger ein "Plastisches 3D Logo" erstellen kann.

MfG

Sixty ;)
<< Zurück



> Dieses Tutorial empfehlen

> Für dieses Tutorial Voten (nur eingeloggt)

> Anmerkung zu diesem Tutorial schreiben


von felix am 25.05.2008 um 17:07 Uhr

super tutorial, danke.

von Name am 27.05.2008 um 17:52 Uhr
du bist der Crack


von Name am 27.05.2008 um 17:56 Uhr
du bist der Crack


von Dena am 08.06.2008 um 10:52 Uhr

raffiniert! Super!

von Name am 28.07.2008 um 10:02 Uhr

ich habs ausprobiert is ganz nett wobei man an einigen stellen doch noch mehrere effekte rein bringen könnte... trotzdem 4/5

von Feierfrau am 10.10.2008 um 16:39 Uhr

Super Tut!!

von Rainer am 21.02.2009 um 14:58 Uhr
Tolles Tutorial, beim zweiten Mal habe ich es dann auch endlich geschafft.

Viele Sachen drin, die man auch anders anwenden kann. Supi


zu Rainer:von Cyrox- Design.de am 26.02.2009 um 11:05 Uhr
Schade, das Tut war so angelegt das man es beim 1. mal schafft.Wo hattest du Probleme? bist du ein Photoshop Neuling?

Gruß

OFWxWwkdxpFYvon Ajit am 10.07.2012 um 06:04 Uhr
I\'ve been stuck on chapter 11 for about 4 weeks now, don\'t feel bad. Of corsue, to try and compensate, I started a short story and I feel even worse because now I have TWO things not done!

DMgZRTYrnmyArbHfvvon May am 13.07.2012 um 04:21 Uhr
You mean you have draft 1 of Chapter 3 complete. If you can write an enrtie chapter of final copy in a day (assuming the chapter is more than 15 words ) then you\'re in the wrong business


> Ältere Einträge


spacer
spacer
spacer spacer



Erstellt am 2017-11-21 20:38:02