spacer spacer

spacer
:: PIXELPLOW!
:: TUTORIALS
Neue Tutorials
Top Tutorials
 •  Alle A-Z
Wie funktionierts?
Tutorials Text
Tutorials Photo
Charakter Design
Interface Design
Tutorials sonstiges
:: AKTIONEN
:: PHOTOSHOP BLOG
:: TIPPS+TRICKS
:: NEWSLETTER
:: SHOP
:: LINKS
:: MEMBERS
spacer

spacer



Passwort vergessen?
spacer

spacer

Foto-Effekte mit PixelShapes.com

Homepage erstellen mit Wix.com

Partner QUEEKY
queeky.de

Partner CSSFly web tools
cssfly

spacer

spacer


Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert

spacer

spacer


Hier kannst Du dich für den Newsletter eintragen / austragen

spacer

spacer



spacer

spacer
Tag - Suche einblenden | ausblenden
::  Alle A-Z

<< Spiralkabel 1 Credit / 6614 Views von Frank Heller am 11.03.2004 um 09:12 Uhr  

  Erstelle eine neue Datei (RGB) mit weißem Hintergrund. Die Größe kann von dir frei gewählt werden aber sie sollte schmal und hoch sein (z.B. 100x300 Pixel). Je höher die Datei desto länger wird das Kabel…

Lege dann zuerst einen neuen Kanal an, und fülle ihn mit 50% grau (UMSCHALT+RÜCKSCHRITT-Taste drücken und im Dropdown-Menü 50% Grau auswählen…).


  Dann den Filter->Zeichenfilter->Rasterungseffekt anwenden. Danach gehst Du ins Menü Bild->Arbeitsfläche drehen->90 Grad gegen den UZS.


  Danach sieht der Kanal dann so aus.

  Jetzt ziehst Du mit dem Auswahlwerkzeug (M) eine rechteckige Auswahl auf. Je höher du die Auswahl aufziehst, desto breiter wird später Dein Kabel.


  Danach kehrst du die Auswahl mit STRG+I um und füllst sie mit schwarz. Wichtig ist, dass am Rand keine weißen Pixel übrig bleiben und keiner der weißen Streifen angeschnitten wird.


  Nun kommt der Filter->Weichzeichnungsfilter->Gaußscher Weichzeichner zum Einsatz.
5 Pixel ist in diesem Beispiel der Weichzeichnungswert.


  Jetzt schärfen wir die Konturen über Bild->Einstellungen->Helligkeit/Kontrast.
Verwende die Werte wie nebenan angegeben.


  Jetzt haben wir den Kanal fertig vorbereitet. Lade dessen Auswahl (klick ins Etikett bei gedrückter STRG-Taste) und erstelle eine neue Ebene.

  Dort füllst Du die Auswahl mit der Farbe deiner Wahl. Mit STRG+D hebst Du dann die Auswahl auf. Jetzt STRG+T drücken und die Pixel neigen (Rechtsklick und im Kontextmenü neigen wählen oder ab PS 6 in der Werkzeugleiste numerisch angeben). Ich habe gute Erfahrungen mit einem Winkel von 15 Grad gemacht.

  Jetzt stattest Du die Ebene noch mit dem Ebeneneffekt „Abgeflachte Kante und Relief“ aus…

  … sowie mit dem Effekt „Schlagschatten“.

  Dann sollte die Ebene so aussehen.

  Dupliziere die Ebene mit STRG+J, drücke wieder STRG+T um sie zu transformieren, und neige sie um -30 Grad, bzw. bis die Spitzen der Linien passend übereinander stehen.
Dann kann der Saft fliessen…

<< Zurück



> Dieses Tutorial empfehlen

> Für dieses Tutorial Voten (nur eingeloggt)

Kommentar Funktion derzeit nicht verfügbar.
RLjnPSABkqJwWBHJRvon Andie am 16.12.2011 um 01:13 Uhr
That\'s not just the best anwser. It\'s the bestest answer!

kXoiwpFNGGSHvon pxuommatrbw am 16.12.2011 um 09:40 Uhr
OaInxo qaisfhlbbvrl

Mhhvon Chrissy am 24.04.2009 um 12:20 Uhr
Irgendwie komisch, ich habe alles so gemacht, wie es da steht, aber mein Endergebnis sieht trotzdem nicht so aus, wie es soll!
Nja was solls, sonst schoene Tut

hhrWgTTySlJKPThCsZGvon cqbuqqaxdfx am 18.12.2011 um 12:38 Uhr
ozRTWB rgguqhgznklc




spacer
spacer
spacer spacer



ein Wort alle Wörter

spacer

spacer



spacer

spacer


Welchen Browser benutzt Du?

IE
Firefox
Mozilla
Netscape
Opera
Safari
Andere

Alle Umfragen zeigen

spacer

spacer


Aktionen_Tutorials_Downloads_PixelPlow


Wir würden uns freuen wenn Du Pixelplow verlinken willst...
Füge dazu einfach folgenden HTML Code in Deine Homepage ein:




spacer

spacer




spacer

spacer

spacer
alle Inhalte (c) 2004 by Pixelplow! bzw. den Autoren Impressum | Druckversion
Seitenanfang

spacer