spacer spacer

spacer
:: PIXELPLOW!
:: TUTORIALS
Neue Tutorials
Top Tutorials
 •  Alle A-Z
Wie funktionierts?
Tutorials Text
Tutorials Photo
Charakter Design
Interface Design
Tutorials sonstiges
:: AKTIONEN
:: PHOTOSHOP BLOG
:: TIPPS+TRICKS
:: NEWSLETTER
:: SHOP
:: LINKS
:: MEMBERS
spacer

spacer



Passwort vergessen?
spacer

spacer

Foto-Effekte mit PixelShapes.com

Homepage erstellen mit Wix.com

Partner QUEEKY
queeky.de

Partner CSSFly web tools
cssfly

spacer

spacer


Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert

spacer

spacer


Hier kannst Du dich für den Newsletter eintragen / austragen

spacer

spacer



spacer

spacer
Tag - Suche einblenden | ausblenden
::  Alle A-Z

<< Plasmastrahlen 11 Credits / 20058 Views von Frank Heller am 06.03.2004 um 09:55 Uhr  

  Wir brauchen eine Datei im RGB-Modus und weißem Hintergrund. Kehre den Hintergrund als erstes mit STRG+I um.


  Erstelle eine neue Ebene und ziehe eine horizontale Auswahl (M) auf.
Die Auswahl sollte etwa 3 Pixel hoch sein (wenn der Effekt stärker herauskommen soll kann sie auch höher werden…). Fülle die Auswahl mit weiß und hebe Sie dann STRG+D auf.


  Auf diese Ebene wendest Du dann den Filter->Verzerrungsfilter->Schwingungen an.
Die Werte entnimmst Du den Screenshot.


  Danach sollte die Linie in etwa so aussehen.

  Nun kommt der Filter->Verzerrungsfilter->Kräuseln zum Einsatz. Lass bei Frequenz „Mittel stehen“, bei Größe können Werte zwischen -250 und +250 verwendet werden. In diesem Beispiel habe ich den Wert -120 verwendet.


  Jetzt wiederholst Du die Arbeitsschritte 1-3 jeweils auf einer neuen Ebene. Klick beim Filter „Schwingungen“ auf den Button „Zufallsparamter“. Mach auf diese Art 6-8 Ebenen.

  In der obersten Ebene stellst Du nun den Effekt "Schein nach außen" ein.
Verlinke anschließend alle Ebenen mit Lichtstrahl miteinander (ins leere Kästchen rechts neben dem Augenicon klicken) und öffne den Effekte-Dialog mit einem Rechtsklick auf das Effektesymbol (F in schwarzem Kreis). Wähle im Kontextmenü die Option „Ebenenstil kopieren“ aus. Klick noch mal rechts und wähle unten die Option „Ebenenstil in verbundene einfügen“. Die Farbe gelb ist natürlich nicht Pflicht, probier z.B. auch mal blau, oder grün.


  Danach sollte es etwas so aussehen…

  Jetzt aktivierst Du die Auswahl aller Ebenen durch klick ins jeweilige Ebenenetikett bei gleichzeitig gedrückter STRG+UMSCHALT-Taste. Nun ins Menü Auswahl->Auswahl verändern->Ausweiten. Ich habe die Auswahl hier um 6 Pixel erweitert.

  Dann erstellst Du über der Hintergrundebene eine neue Ebene. Dort füllst du die Auswahl mit einem hellen grün, blau oder sonst was, aber leuchtend muss es sein… hebe die Auswahl dann mit STRG+D auf, und wende den Filter->Weichzeichnungsfilter->Gaußscher Weichzeichner darauf an.

  Erstelle eine neue Ebene über der gerade erstellten, wiederhole den obigen Arbeitschritt (Auswahl laden + ausweiten), verwende aber diesmal einen kleineren Wert beim Ausweiten. Fülle diese Ebene mit einem leuchtenden gelb oder einer anderen leuchtenden Farbe und stelle den Modus auf „Negativ multiplizieren“. Dann wieder Weichzeichnen, auch hierbei einen kleineren Wert als vorher eingeben.

  Nun kannst Du die einzelnen Ebenen noch mit verschiedener Deckkraft ausstatten und ein wenig hin- und herprobieren, dann bist du soweit fertig.

  Tipp:
Besonders gut wirkt der Effekt wenn Du oben und unten „Transistoren“ anbringst.

<< Zurück



> Dieses Tutorial empfehlen

> Für dieses Tutorial Voten (nur eingeloggt)

> Anmerkung zu diesem Tutorial schreiben


von Name am 28.05.2004 um 15:23 Uhr



von Name am 01.01.2005 um 20:50 Uhr
und wie mach ich die transistoren?

von ich am 08.01.2005 um 00:11 Uhr

jo wie macht man die denn?

von tetragrammaton am 30.05.2005 um 15:21 Uhr

völlig geiles tool...

SUPER EASY beschreibung!!

Guten Abend.....;-)von Zyklop am 22.07.2005 um 23:07 Uhr
Ich wollt mal fragen warum das bei mir mit dem Filter->Verzerrungsfilter->Kräuseln
nicht klappt.

Das Tutorial ist cool, und eigentlich easy.

Wenn da nicht mein Problem wäre.

von Jasmin am 19.09.2005 um 20:41 Uhr

Na supi....

schon bei Schritt 3 scheiter ich. Denn bei mir ist der Verzerrungsfilter grau unterlegt, so dass ich ihn gar nicht erst auswähöen kann!!!!!!

its mevon Name am 22.09.2005 um 04:18 Uhr

jo die transistoren würden mich auch intressiern!

ansonsten n1 tut :)

von Smith am 02.03.2007 um 17:10 Uhr

Top Tutorial!

Aber kannst du vielleicht auch noch schreiben, wie du die Transistoren gemacht hast?

(scheint andere auch zu interessieren)

von white_wolf am 15.09.2007 um 13:09 Uhr

Also ich scheitere bei diesem tutorial :(
kann mir jemand ein videolink geben wie man das macht?

Transistorenvon Name am 23.12.2007 um 15:39 Uhr

Kannst du ein TUT machen, in dem du beschreibst, wie du die "Transistoren" machst?
Das wär supernett ;)


> Ältere Einträge


spacer
spacer
spacer spacer



ein Wort alle Wörter

spacer

spacer



spacer

spacer


Welchen Browser benutzt Du?

IE
Firefox
Mozilla
Netscape
Opera
Safari
Andere

Alle Umfragen zeigen

spacer

spacer


Aktionen_Tutorials_Downloads_PixelPlow


Wir würden uns freuen wenn Du Pixelplow verlinken willst...
Füge dazu einfach folgenden HTML Code in Deine Homepage ein:




spacer

spacer




spacer

spacer

spacer
alle Inhalte (c) 2004 by Pixelplow! bzw. den Autoren Impressum | Druckversion
Seitenanfang

spacer